ABK 2019

Kohleausstieg en marche

Montag, 8. Juli 2019
18.30 Uhr - Get-together im Restaurant Magellan, Pontstraße 78, 52062 Aachen

Dienstag, 9. Juli 2019
9.00 Uhr - Prof. Dr. Axel Preuße, RWTH Aachen University
Eröffnung
9.15 Uhr - Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister der Landes NRW, Düsseldorf (angefragt):
Der Kohleausstieg aus Sicht des Landes NRW
10.00 Uhr - Dr. Klaus Freytag, Lausitz-Beauftragter des Ministerpräsidenten, Staatskanzlei des Landes Brandenburg, Cottbus:
Regionale Konsequenzen des Kohleausstiegs in der Lausitz

10.45 Uhr - Kaffeepause

11.00 Uhr - RA Prof. Dr. Hans-Jürgen Müggenborg, Kanzlei Prof. Müggenborg, Aachen:
Wasserstandsregulierung und Bergschäden
11.30 Uhr - Isabelle Heitmann, Verband kommunaler Unternehmen e.V., Landesgruppe NRW, Köln:
Die Ergebnisse der Kohle-Kommission mit Hintergrundbericht

12.00 Uhr - Mittagspause

13.00 Uhr - Alexandra Landsberg, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW:
Regionale Konsequenzen des Kohleausstiegs in NRW
13.45 Uhr - Prof. Dr. rer. nat. Rolf Bracke, Direktor Internationales Geothermie Zentrum (GZB), Bochum:
Geothermie in den Kohleregionen

14.30 Uhr - Kaffeepause

14.45 Uhr - Prof. Dr. Walter Frenz, RWTH Aachen University:
Aktuelle Entwicklungen des Beihilferechts
15.00 Uhr - MinDirig Dr. Tobias Traupel, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW/Prof. Dr. Walter Frenz, RWTH Aachen University:
Stand der Gesetzgebung und Beihilfenverbot
15.45 Uhr - Michael Eyll-Vetter, RWE Power AG, Köln:
Entwicklung Rheinisches Braunkohlenrevier nach Abschluss der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung
16.30 Uhr - Dirk Weinspach, Polizeipräsident, Aachen (angefragt):
Entwicklung der polizeilichen Lage nach dem Kohleausstiegsbeschluss
17.15 Uhr - Prof. Dr. Axel Preuße, RWTH Aachen University:
Folgenperspektiven
17.45 Uhr - Schlusswort
Prof. Dr. Walter Frenz, RWTH Aachen University
Programmergänzungen und -änderungen vorbehalten, Stand 05.04.2019.

Hinweise für die Teilnehmer

Die Anmeldung zum ABK 2019 ist bis zum 19. Juni 2019 möglich.

Die Tagungsgebühren betragen für GDMB-, DMV- und BDG-Mitglieder 295 € und für Nichtmitglieder 440 €. Firmenmitglieder melden ihre Teilnehmer zum Mitgliederpreis an. Die einzelnen Vortragenden sind von der Tagungsgebühr befreit. Die Tagungsgebühr umfasst die Teilnahme an der Vortragsveranstaltung mit Kaffeepausen und einem Mittagsimbiss. Das Get-together wird mit 30 EURO gesondert berechnet.

Der Preis beinhaltet die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer, soweit die Leistungen der Umsatzsteuerpflicht unterliegen.

Bei einer Abmeldung bis zum 19. Juni 2019 müssen wir uns vorbehalten, 25 % der Tagungsgebühren in Rechnung zu stellen. Danach wird der volle Seminarbeitrag fällig. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden.

Zur Veranstaltung wird ein Tagungsband vorgelegt. Der Sonderpreis für Teilnehmer beträgt 40 EURO (nach der Tagung 50 EURO), die Bestellung kann über das Anmeldeformular erfolgen. Die GDMB hat in Aachen Hotelzimmer zu Sonderkonditionen vorreserviert.



Anmeldeform





Vortrag



Abweichende Rechnungsadresse



Anmeldung

* In der Tagungspauschale ist der Tagungsband NICHT enthalten. Bitte bestellen Sie die gewünschte Anzahl separat.




Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung der Veranstaltung elektronisch gespeichert und verarbeitet (die GDMB gibt die Daten nicht an Außenstehende weiter). Die Rechtsgrundlage finden Sie im Art. 6 (1) b,f Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).
Ihre personenbezogenen Daten (Titel, Vorname, Name, Firma) werden in einem Teilnehmerverzeichnis (Print) veröffentlich und jedem Teilnehmer zur Verfügung gestellt.
Bitte setzen sie uns per Mail unter gdmb@gdmb.de in Kenntnis, wenn Sie keine Veröffentlichung Ihrer Teilnahme auf der Teilnehmerliste wünschen.
Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Tagung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation (analog und digital) zu verwenden.
Bitte beachten Sie hierzu unsere ausführlichen Fotohinweise [PDF].


Gewünschte Zahlungsart

0,00 €