ABK

22. Aachener Altlasten- und Bergschadenkundliches Kolloquium

13. Juli 2021, als Onlinekonferenz

Vortrag

Abweichende Rechnungsadresse

Anmeldung

In der Tagungspauschale ist der Tagungsband nicht enthalten. Bitte bestellen Sie die gewünschte Anzahl separat.
Im Rahmen einer Anmeldung zur Veranstaltung kostet jeder Tagungsband 40 € – beim späteren Bezug, oder ohne Konferenzteilnahme 50 €

Teilnehmerhinweise

Die Teilnehmergebühren überweisen Sie bitte direkt nach Rechnungserhalt.
Firmenmitglieder der GDMB melden ihre Mitarbeiter zum Mitgliederpreis an. Nur die einzelnen Vortragenden sind von der Teilnehmergebühr befreit.
Der Preis beinhaltet die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer soweit die Leistungen der Umsatzsteuerpflicht unterliegen.

Bei einer Stornierung Ihrer Teilnahme bis zum 01. Juli 2021 behalten wir uns vor 25 % der Gebühren in Rechnung zu stellen, danach wird der volle Beitrag fällig.
Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung der Veranstaltung elektronisch gespeichert und verarbeitet (die GDMB gibt die Daten nicht an Außenstehende weiter). Die Rechtsgrundlage finden Sie im Art. 6 (1) b,f Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).

Für die Videokonferenz nutzt der Veranstalter eine Plattform von Cisco. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise dieses Anbieters.

Wir haben das Eventtool Zummit implementiert. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Zummit finden Sie unter der angegebenen Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie auch, dass für die Teilnahme an dieser Veranstaltung möglicherweise zusätzliche Software von Drittanbietern mit eigenen rechtlichen Hinweisen verwendet werden muss.

Ihre personenbezogenen Daten (Titel, Vorname, Name, Firma) werden gegebenenfalls in einem Teilnehmerverzeichnis (gedruckt) veröffentlich und jedem Teilnehmer zur Verfügung gestellt.
Bitte setzen sie uns per Mail unter gdmb@gdmb.de in Kenntnis, wenn Sie keine Veröffentlichung Ihrer Teilnahme auf der Teilnehmerliste wünschen.

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Sitzung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation (analog und digital) zu verwenden.

Bitte beachten Sie hierzu unsere ausführlichen Fotohinweis [PDF].

Der Veranstalter erhält durch die Anmeldung die Erlaubnis, die Videokonferenz zu speichern und den Chat der Videokonferenz zu Auswertungszwecken zu speichern.

Die gegebenen Hinweise habe ich gelesen und akzeptiere.

Gewünschte Zahlungsart

0,00 €